LITERATURZIRKEL

  Jeden ersten Mittwoch im Monat – auch in den Ferien – trifft sich der Literaturzirkel um 19:30 h in der Kunstschule Bad Vilbel, Frankfurter Straße 75.

 

Die Mitglieder beschäftigen sich mit Autoren, Dichtern und Schriftstellern aus aller Welt. Es werden Werke der zeitgenössischen Literatur, Bücher über aktuelle gesellschafts-politische Themen, Werke der Klassik, der Jahrhundertwende und des Dritten Reiches gelesen und bei den monatlichen Treffen diskutiert. Auch besondere Dichter-Jubiläen sind Anlass, sich ihren Werken zu widmen.

 

 

Ansprechpartner für den Literaturzirkel ist

Doris Illian, Tel.: 06101- 523180

 

Der Literaturzirkel, vor 15 Jahren gegründet, trifft sich zu gemeinsamen Theaterbesuchen und Lesungen und unternimmt literarische Reisen. Diese führten bisher ins Riesengebirge zu Gerhard Hauptmann, zu Goethe und Schiller nach Weimar und Jena, auf die Spuren Fontanes nach Neu-Ruppin und Berlin und nach Augsburg zu Bertolt Brecht.

 

Wer Spaß am Lesen hat und sich mit anderen austauschen möchte, vielleicht auch mal etwas wiederentdecken will, was er in der Schulzeit lesen musste, ist im Literaturzirkel des Kunstvereins herzlich willkommen.

 

 

 

 

 

KUNSTVEREIN
BAD VILBEL e.V.

Frankfurter Straße 75

61118 Bad Vilbel

Tel: 06101-580082

Fax: 06101-580083

info@kunstverein-badvilbel.de

 

Kunstverein Bad Vilbel

IBAN:  DE46 5019 0000 0001 1238 23

BIC:  FFVBDEFF

 

Büro-Öffnungszeiten:

donnerstags von
14:30–17:30 Uhr

Unser aktueller Lesetipp:

Der Roman “Agnes” von Peter Stamm. Es geht darin um die Höhen und Tiefen einer Liebesbeziehung.

Kunstverein Bad Vilbel e.V. • Frankfurter Straße 75 • 61118 Bad Vilbel