ERWACHSENENKURSE IN DER KUNSTSCHULE

KUNSTVEREIN
BAD VILBEL e.V.

Frankfurter Straße 75

61118 Bad Vilbel

Tel: 06101-580082

Fax: 06101-580083

info@kunstverein-badvilbel.de

 

Kunstverein Bad Vilbel

IBAN:  DE46 5019 0000 0001 1238 23

BIC:  FFVBDEFF

 

 

Büro-Öffnungszeiten:

donnerstags von
14:30–17:30 Uhr

Die wöchentlichen Angebote der Kunstschule bieten vielen Teilnehmern über Jahre hinweg eine kreative Heimat.

Wochenübersicht für Erwachsene

KURSE AM MONTAG

OFFENER MALTREFF FÜR ERWACHSENE (KEIN UNTERRICHT)

BEGINN: 29.01.18 , montags, wöchentlich von 10:00 – 12:00 Uhr

KOSTEN: 5,- €, Mitgl. 3,50 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG: Ingeburg van den Bossche, Tel: 06101-2318

 

KURS E1812 - EINFÜHRUNG IN DIE ÖLMALEREI

In diesem Kurs lernen Sie den Umgang mit Farbe und Technik. Jeder, der mit Öl malen möchte, wird die Vorzüge kennenlernen. Bildaufbau, Komposition und der Umgang mit Farben stehen dabei im Vordergrund. Entdecken Sie für sich die nahezu grenzenlosen Möglichkeiten der Ölmalerei. Weiche sanfte Übergänge schaffen Tiefe, pastöse Aufträge den Kontrast und Linien den Zusammenhalt. Dieser Kurs ist auch für Maleinsteiger geeignet.

BEGINN:  29.01.18, montags 20:00 – 22:00 Uhr, 6 mal,

KOSTEN:  84,- €, f. Mitgl. 71,40  € + Material nach Verbrauch

LEITUNG:  Ingrid Strohkark

 

KURS E1813 - EINFÜHRUNG IN DIE ÖLMALEREI

BEGINN:  09.04.18, montags 20:00 – 22:00 Uhr, 6 mal,

KOSTEN:  84,- €, f. Mitgl. 71,40  € + Material nach

Verbrauch

LEITUNG:  Ingrid Strohkark

 

>>> zur Kursanmeldung

 

KURSE AM DIENSTAG

KURS E1815 - ACRYLMALEREI AM ABEND

Es werden die Grundlagen der Farbenlehre und Komposition vermittelt. Sie sind ebenso wichtig wie die experimentellen Techniken, die frei machen und die Wahrnehmung schulen. Wie beschäftigen uns mit dem aquarellierten Auftrag, der Lasurtechnik bis hin zum Spachteln. Am Anfang stehen einfache Stillleben und Kompositionen. Die Teilnehmer werden dabei unterstützt eigene Ausdrucksformen zu entwickeln. Der Kurs eignet sich für Einsteiger und Fortgeschrittene.

KURS E1814 - ACRYLMALEREI AM VORMITTAG

Acrylfarben finden seit Anfang der 1960er Jahre bis heute in der Bildenden Kunst immer mehr Verwendung. In diesem Kurs werden Teilnehmer zu einer großzügigen Malweise ermutigt und dabei unterstützt, eigene Ausdrucksformen zu entwickeln. Farbwirkung und Komposition werden an Beispielen erklärt. Der Kurs eignet sich auch für Einsteiger

BEGINN:  30.01.18, dienstags 9:30 - 11:30 Uhr, 8 mal

KOSTEN: 112,- €, f. Mitgl. 95,20 € + Material nach  Verbrauch

LEITUNG:  Dorothea Gräbner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BEGINN:   30.01.18, dienstags 19:30 – 21:30 Uhr, 8 mal,

KOSTEN:  112,- €, f. Mitgl. 95,20 € + Material nach  Verbrauch

LEITUNG:  Margarethe Komarek

 

KURS E1817 – IM FOCUS NATUR

Im ersten Kursabschnitt beschäftigen wir uns zeichnerisch mit Fundstücken aus der Natur. Ob im Ganzen betrachtet oder als Detail: Maiskolben, Samenkapseln oder Blattstrukturen bieten eine Vielzahl interessanter Formen und Farbspiele. Im zweiten Abschnitt führe ich in die Technik des Hochdrucks ein. Ausgehend von unseren Zeichnungen entwickeln wir eigene Vorlagen, die wir als Druckgrafiken umsetzen wollen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

BEGINN:  30.01.18, dienstags 10:00 – 12:00 Uhr, 8 mal

KOSTEN: 112,- €, f. Mitgl. 95,20 € + Material nach  Verbrauch

LEITUNG:  Frauke Breuer

 

>>> zur Kursanmeldung

KURSE AM MITTWOCH

KURS EF7 – MALEN MIT WASSERFARBEN (AQUARELL / ACRYL)

Wir experimentieren mit Wasserfarben oder Acrylfarben, unter fachkundiger Anleitung auf Papier oder Leinwand. Anregungen können Fotos von Portraits, Landschaften, oder Stillleben sein.

BEGINN:   24.01.18, mittwochs,  9:30 - 11:30 Uhr

KOSTEN:  monatl. 30,- €, f. Mitg.l. 25,50  €+ Material

LEITUNG: Rahim Aziz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BEGINN:    07.02.18, mittwochs, 17:00 – 19:00 Uhr, 6 mal,

KOSTEN:   jeweils 84,- €, f. Mitgl. 71,40,- € + Material nach  Verbrauch

LEITUNG:  Rahim Aziz

 

KURS E1821 - SKULPTUREN UND OBJEKTE AUS HOLZ

Freies Bildhhauern an Holz. Abstrakt wie auch gegenständlich, wir unterstützen Sie im Fertigen Ihrer Skulptur. Ob abstrakt oder gegenständlich, der Kurs ist für jede/n geeignet, Sie brauche nur etwas Geduld und Ausdauer. Die Kunstschule stellt zum Preis von € 25,- Lindenholzblöcke ca. H 30 B 15 T 17cm zur Verfügung.

Es ist kein Problem, wenn Sie Ihre bereits begonnene Skulptur weiterbearbeiten wollen, Sie finden Unterstützung.

Basissatz an Werkzeug wird gestellt. SCHUTZBRILLE und wenn eigenes Werkzeug vorhanden, bitte mitbringen.

BEGINN:  17.01.18, mittwochs 19:00 – 21:30 Uhr, 5 mal

KOSTEN:  87,50 €, f. Mitgl. 74,38  €+ Material nach Verbrauch

LEITUNG:  Heinz Mack

 

KURS E1822 - PLASTISCHES GESTALTEN MIT TON

Im Frühjahrskurs 2018 geht es um farbigen Ton. Die bekannten Grundfarben des Tons sind weiß, rot und schwarz. Durch Einfärben einer weißen Tonmasse mit Farbkörpern oder Metalloxiden lassen sich vielfältige Farbtöne erzielen. Außerdem bietet der Töpferhandel eine sog.„ Surprise „- Masse an, die schon aus mehreren  farbigen Tonen gemischt wurde.

Damit und mit eigenem eingefärbten Ton werden wir töpfern und uns von den gebrannten Arbeiten überraschen lassen.

BEGINN:  04.04.18, mittwochs 16:00 - 18:30 Uhr, 5 mal

KOSTEN:  87,50  €, f. Mitgl. 74,38  € + voraussichtlich 25,- € Material

LEITUNG:  Karin Ostendorf

ORT:  Freizeitzentrum, Saalburgstr.1, Bad Vilbel

 

KURS E1824 - FILZEN

Möchten Sie einer entspannenden Tätigkeit in geselliger Runde nachgehen?

Das Arbeiten mit loser Wolle, warmen Wasser, Seife und den Händen wirkt entspannend und zentrierend zugleich. Das Material Filz bietet eine große Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten. So können individuelle Taschen, dekorative Windlichter und kleine und große Tiere entstehen. Bei ihrem kreativen Schaffen begleite ich Sie gerne.

Beginn:   21.02.18,  mittwochs 19:30 - 21:30 Uhr,  5 mal

Kosten:   70,- €, f. Mitgl. 59,50  € + Material  nach Verbrauch

Leitung: Tanja Didden

 

KURS E 1823 - OBJEKTE UND SKULPTUREN

„Ich mag das Feuerwerk der Fantasie, durch das neue Welten entstehen" N.Haratischwili Bau eines Objekts aus verschiedenen Materialien wie Speckstein / Alabaster, Ton, Draht, usw.- Ausgestaltung in Farben oder mit Mosaik.

BEGINN:  28.02.18, mittwochs 20:00 - 22:00 Uhr,  6 mal ,

(in den Osterferien kein Unterricht)

KOSTEN:  84,- €, f. Mitgl. 71,40 €  + Material  nach Verbrauch

LEITUNG:  Gabriele Priesemann

ORT:  Töpferwerkstatt, Alte Mühle, Lohstr. 13, Bad Vilbel

 

>>> zur Kursanmeldung

 

 

KURS E1818 – ZEICHNEN

Wer sich gerne (erneut) mit den Grundlagen des Zeichnens beschäftigen möchte, ist in diesem Kurs richtig.

Zeichnen heißt sehen lernen. Was bedeutet „ein freier Strich“? Bei elementaren Zeichenübungen lockern wir unsere Hand.  Gemeinsam möchten wir mutiger zeichnen. Wir experimentieren mit Linien, zeichnen uns warm und hinterfragen in schnellen Skizzen die Geometrie der Dinge. Bitte bringen Sie verschiedene Stifte, vor allem auch Bleistifte verschiedener Härtegrade, und Kreiden mit denen Sie experimentieren möchten zu den Abenden mit.

KURSE AM DONNERSTAG

KURS EF10 – ACRYLMALEREI FÜR FORTGESCHRITTENE

Das freie Malen nach eigenen Ideen und Skizzen, ob abstrakt oder gegenständlich steht im Vordergrund. Welche vielfältigen Möglichkeiten bieten Acrylfarben, welche Wirkung haben Farben, Hilfs- und Zusatzstoffe.

BEGINN:   25.01.18, donnerstags 9:30 - 11:30 Uhr

KOSTEN:  monatl. 30,- €, f. Mitg.l. 25,50  € + Material

LEITUNG: Rahim Aziz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BEGINN:   25.01.18, donnerstags 18:30 – 20:30 Uhr

KOSTEN:   monatlich 50,- €

LEITUNG: Anne Georgio

ORT:         Freizeitzentrum, Saalburgstr. 1, Bad Vilbel

 

 

OFFENER MALTREFF FÜR ERWACHSENE (KEIN UNTERRICHT)

BEGINN: 01.02.18 , donnerstags, vierzehntägig von 19:00 – 21:00 Uhr

KOSTEN:  5,- €, Mitgl. 3,50 € + Material nach Verbrauch

LEITUNG:  Marie-Luise Neugebauer, Tel: 06101-9953973

 

KURS E1819 – BOTANISCHE MALEREI - JUGENDLICHE/ERWACHSENE

Malen wie die Merian? Wie Blumenmalerin und Naturforscherin zugleich?

Das kann man lernen! Üppige Blumen, mit oder ohne die haarigen Raupen, schillernden Käfer und betörenden Schmetterlinge, die von ihnen und um sie herum leben, werden zunächst in Bleistift gezeichnet und anschließend mit Aquarellfarben zum Leben erweckt. Auch Früchte und Gemüse sind sehr attraktive Motive der botanischen Malerei. Also plündern Sie Ihren Garten, Ihr Fensterbrett oder den Gemüsestand und verewigen Sie die erbeuteten Naturschönheiten in einem zeitlos ästhetischen Stil.

BEGINN:  01.03.18, donnerstags 10:00 – 12:00 Uhr, 4 mal,

KOSTEN: 56 - €,  f. Mitgl. 47,60  € + ca. 15,- € Material nach Verbrauch

LEITUNG:  Dr. Miriam Pampus

 

KURS E1825 - KUNSTGESCHICHTE ZUM ANFASSEN

KÜNSTLERFREUNDSCHAFTEN – ZWISCHEN NÄHE UND KONKURRENZ

Anhand ausgewählter Künstler und deren Werk untersuchen wir das Wechselspiel von Nähe und Distanz, gegenseitiger Bereicherung und Konkurrenz in prägenden Künstlerfreundschaften des 20. Jahrhunderts. Welche Gemeinsamkeiten hatten die Künstler ?

Wo liegen die Unterschiede? Wie könnte das Werk des einen ohne den anderen ausgesehen haben?

BEGINN: 08.02.18,  donnerstags 18:00 – 19:30 Uhr,  4 mal

KOSTEN: 42,- €, f. Mitgl. 35,70  €

LEITUNG: Claudia Knöpfel

 

KURS E1826 - KUNSTGESCHICHTE ZUM ANFASSEN – KUNST IN DER NS-ZEIT

"ENTARTETE" KÜNSTLER UND IHRE SCHICKSALE ANHAND AUSGEWÄHLTER BEISPIELE

Was versteht man unter dem Stigma "entartet"? Welche Gemeinsamkeiten, aber auch Unterschiede lassen sich im Werk von Künstlern finden, die in der NS-Zeit so tituliert wurden? Welche Folgen hatte die NS-Kulturpolitik persönlich wie künstlerisch? Mit Schwerpunkt auf Künstlern mit Bezug

zum Rhein-Main-Gebiet sollen exemplarisch Biografien und Werk besprochen werden.

BEGINN: 12.04.18,  donnerstags 18:00 – 19:30 Uhr, 4 mal

KOSTEN: 42,- €, f. Mitgl. 35,70  €

LEITUNG: Claudia Knöpfel

 

>>> zur Kursanmeldung

KURS EF9 -THEATER- SCHAUSPIELTRAINING

Schauspieltechniken können zu größerer Präsenz, Authentizität und Freude an Selbstinszenierung führen. Unter Anleitung einer Regisseurin, Schauspielerin und Stimmbildnerin können sich die Teilnehmer in Stimme/Sprache, Körper/ Bewegung  einüben und ausprobieren. Vorerfahrung: Nicht nötig. Alter: Unwichtig. Voraussetzungen: Neugier.

KURSE AM FREITAG

KURS EF8 – AQUARELLMALEREI

Ausgangspunkt sind Stillleben, Landschaften und

Figuren, die Anreiz für einen experimentellen

Umgang mit Form und Farbe bis hin zum (auch

gegenstandslosen) fertigen Bild geben sollen.

BEGINN:   26.01.18, freitags 9:30 - 11:30 Uhr

KOSTEN:  monatl. 30,- €, f. Mitg.l. 25,50  € + Material

LEITUNG: Rahim Aziz

 

KURS E1820 – BOTANISCHE MALEREI - JUGENDLICHE/ERWACHSENE

BEGINN:   02.03.18, freitags 14:00 – 16:00 Uhr, 4 mal,

KOSTEN:  56 - €,  f. Mitgl. 47,60  € + ca. 15,- € Material nach Verbrauch

LEITUNG:  Dr. Miriam Pampus

 

>>> zur Kursanmeldung

 

 

 

Kunstverein Bad Vilbel e.V. • Frankfurter Straße 75 • 61118 Bad Vilbel